Skitour:   Eigental - Rägeflüeli

 

Vom Eigental auf's Rägeflüeli und mit einem kleinen Abstecher zrück (WS)
Skitourenkarte Stans, Route 307  (WS-)

3. Februar 2013

Routenbeschrieb

Es hat den ganzen gestrigen Tag geschneit und auch die ganze Nacht. Deshalb bin ich heute etwas später losgegangen.
Start Gartersei 984 m.ü.M. im Eigental, 11:30 Uhr. Zu Fuss bis Buechstäg, dann Aufstieg über die Ober Honegg zur Alp Gumm, 12:30 Uhr, und gleich weiter direkt hinauf auf das Rägeflüeli 1582 m.ü.M., 13:00 Uhr. Obwohl ich erst spät losgegangen bin war ich doch der zweite Skitourenfahrer hier oben. Habe nur eine kurze Pause gemacht und die Felle abgezogen und bin dann gleich wieder runter zur Alp Gummi gefahren. Da es gestern den ganzen Tag geschneit hat konnte ich den grossen Hang am Rägefüeli mit 50 cm Neuschnee als erster mit meinen Spuren verzieren. Auf den Alp Gummi eine keine Mittagspause und dann weiter hinunter bis Ober Honegg 1184 m.ü.M. Ich war noch früh dran und der Neuschnee so gut, das ich nochmals die Felle montiert habe und Richtung Rossboden aufgestiegen bin. Kurz vor dem Rossboden bin ich dann den Rücken hochgestiegen zum Pt. 1397, 14:30 Uhr. Jetzt durfte ich nochmals eine herrliche Abfahrt durch die unversperrten Hänge von hier zur Ober Honegg machen. Dann noch die kurze Abfahrt ins Eigental und wieder beim Auto in der Gantersei, 15:00 Uhr, Ende der Tour.

Kurze Tour mit Abstecher:
1. Aufstieg, Route 307 (600 Hm, ca. 1,5 h)
Abfahrt bis Ober Honegg, (400 Hm)
2. Aufstieg zum Pt. 1379 oberhalb Rossboden, (300 Hm, ca. 45 min.)
Abfahrt ins Eigental, (400 Hm)

Fotos:   1   -   2   -   3   -   4   -   5