Bergtour:   Ruchstock Westflanke (Trichter)

 

Vom Ristis zur Rugghubelhütte, Aufstieg durch den Schlittchuechen und über die Westflanke (Trichter) auf den Ruchstock - Abstieg nach Nordosten und über die Bannalper Schonegg zur Bannalp  (OW/NW)
(T6- / eine Schlüsselstelle im II Grad)

14. September 2014

Routenkurzbeschrieb

Abfahrt um 07:10 Uhr mit dem Zug nach Engelberg und dann mit der Brunnibahn auf den Ristis, 1601 müM.
Start um 08:30 Uhr, bei Wegkreuzung Rigidal, Pt. 1880, 09:10 Uhr, auf dem Planggenstafel, Pt. 1964, 09:30 Uhr, Abzweigung vom Wanderweg zur Rugghubelhütte bei Stägen, 09:45 Uhr. Vor dem Aufstieg zu Schlittchuechen, ca. 2220 müM, 10:15 Uhr, Pause bis 10:45 Uhr. Weiter über Schutt- und Blockfelder zum Einstieg Schlittchuechen, 11:15 Uhr. Durch diesen hochkraxelnd (schwierige Stellen sind mit Ketten gesichert) bis auf dem Grat des Schlittchuechen, Pt. 2520 um 11:45 Uhr. Hier Mittagspause bis 12:25 Uhr. Weiter zum Fuss des Trichter, bei der Schlüsselstelle des Einstieges, Kletterstelle im II Grad, um 12:40 Uhr, dann weiter durch diesen hochkraxeln bis auf den
Ruchstock, 2814 müM, 13:30 Uhr. Pause bis 13:50 Uhr, dann der Abstieg auf der Süd-Ost-Seite. Beim Felsband oberhalb des Schlittchuechenfirns (dieser ist nur noch ein Altschneefeld), 14:25 Uhr. Durch das Felsband abklettern, ziemlich brüchiger Fels, dann weiter über steile Schuttfelder hinunter bis zum Weg vom Rotgrätli, 15:15 Uhr. Auf dem Wanderweg weiter bis zur Bannalper Schonegg, 15:30 Uhr. Hier noch eine letzte Pause bis 15:45 Uhr, dann weiter hinunter über Rächholteren, 16:15 Uhr bis zur Bahn bei Chrüzhütte, 16:30 Uhr.
Dort habe ich dann zufällig "Fighter" mit Familie getroffen und sie haben mich dann mit dem Auto bis nach Luzern mitgenommen.

Anspruchsvolle Bergtour mit anregender Kraxelei, ca. 6,5 Std. ohne Pausen.

Karte   -   Profil

Fotogallery

Aufstiegsroute Schlittchuechen
Panorama Schlittchuechen Nord   -    Panorama Schlittchuechen Süd
Aufstiegsroute Westflanke   -    Einstieg Westflanke
Panomovie Ruckstock

Aufstiegsroute durch den Schlittchuechen
Panorama vom Schlittchuechengrat gegen Norden
Panorama vom Schlittchuechengrat gegen Süden
Aufstiegsroute durch die Westflanke (Trichter) des Ruchstock
Einstieg in die Westflanke (Trichter)
360° Panorama vom dem Ruchstock (Nord-Ost-Süd-West)