Auf alternativen Pfaden hinter dem Pilatus

 

Rundtourtour auf alternativen Pfaden hinter dem Pilatus (OW)   (T5 / II)

27. Oktober 2013

Routenkurzbeschrieb

Ich wollte wieder mal eine kleine Rundtour auf alternativen Pfaden hinter dem Pilatus machen und habe mal rundgefragt wer denn noch mitkommen möchte. Kati und Simona aus unseren Frisbeeclub und Nadja aus Zürich haben sich dann gemeldet. So sind wir dann um 08:00 in Luzern gestartet und zur Lütoldsmatt gefahren.

Unsere Rundtour ging auf folgender Route:
Start in der Lütoldsmatt, Wanderung zur Fräkmünt, Tumlialp (T2).
Ab da über den Südgrat direkt auf's Tomlishorn (T5, Klettern II)
Vom Tomlishorn auf dem Pilatusgrat Richtung Süden bis zur Felswand des Widderfeldes beim Gemsmättli (T4).
Am Fuss der Felswand auf der Nordseite entlang des Widderfeldes und durch den Stollen auf die Ostseite.
Aufstieg auf der Ostseite direkt auf's Widderfeld (T4 mit einer Kraxelstelle mit Seil).
Abstieg vom Widderfeld über die Feldalp, Märenschlag zur Lütoldsmatt (T2).

Dauer ca. 5 h ohne Pausen, Auf- und Abstieg ca. 1200 Hm

 

Fotogallery