Buochs - Buochserhorn (1807 m.ü.M.)

 

Von Buochs auf's Buochserhorn via Gitzitritt   (NW)   (T4)

26. Oktober 2008

Routenkurzbeschrieb

Vom Dorf aus dem Wanderweg folgend in südlicher Richtung über Rain, Äbnet. Dann dem Bach entlang ansteigend zum Buggenried. Von dort weiter aufwärts bis Forsthaus Richtung Westen bis zur Bachverbauung bei Pkt. 936. Ab hier ist der Weg nicht mehr zu verfehlen. Weiter bis zur Schutzhütte Ribihuisli bei Punkt Pkt. 1219. Dann über den Gitzitritt bis man zwischen Pkt. 1522 und Guberentossen Pkt. 1553 auf dem Grat kommt. Der Weg ist zum Teil erdig und glitschig. Ab und zu sind Wurzelgriffe eine willkommene Abwechslung zum Seil. Auch bei feuchten Bedingungen ist der Weg dank den Sicherungen gut machbar.
Auf dem Grat trifft man nach kurzer Zeit auf den Wanderweg, der von Beckenried her kommt. Wir folgen dem Pfad brav bis zum Gipfel. Abstieg via Bleikigrat, Alpelen, Unter Spis, Brunni, bis oberhalb von Halten Pkt. 680. Dann der Strasse folget wieder zurück nach Buochs.

Schöne Alpinwanderung, ca. 7,0 Std. Marschzeit ohne Pausen.

Karte     -    Profil     -   Panorama Movie
Panorama vom Buochserhorn am 26.10.2008
Fotogallery